Anmeldung

Kommunikation

PSP Tutorials

Awards

Besucherzähler

Heute 89

Gestern 299

Woche 388

Monat 4315

Insgesamt 147212

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Beitragsseiten

 

Rahmen

 

Schneeglöckchen

 

 

 

schnee1

 

Dieses Tutorial ist aus meiner Fantasie entstanden

Ähnlichkeiten zu anderen Tutorialen ist nicht gewollt und nicht beabsichtigt

erstellt mit PSP X6

am 16.01.2018

von Angelika Moors

 

 

 

Du benötigst folgende Filter  

keine Fremdfilter

 

 

  Gold  Textur

goldi

 

 

 

Tutorial

 

 

 

 Suche dir eine helle und eine dunkle Farbe aus deinem Bild

am besten Ton in Ton

und als dritte Farbe habe ich weiß gewählt , weil sie schön zum Bild passt.

 

1.

Bild - Rand hinzufügen 2 px in der dunklen Farbe

Bild - Rand hinzufügen 3 px in der hellen Farbe

markiere diesen Rand mit deinem Zauberstab

und fülle ihn mit deinem Gold Muster / Texture

Auswahl aufheben

Bild - Rand hinzufügen 2 px in der dunklen Farbe

 

2.

Bild - Rand hinzufügen 20 px in weiß

markiere den Rand mit deinem Zauberstab

Effekte - Textureffekte - Flechten 

mit dieser Einstellung :

schnee2

 

Bandfarbe - deine dunkle Farbe

Lückenfarbe - deine helle Farbe

Effekte - 3 D Effekte - Innenfase

mit dieser Einstellung :

 

schnee3

 

Auswahl aufheben

 

3.

wiederhole die Rahmen aus Schritt 1

 

4.

Bild - Rand hinzufügen 30 px in deiner hellen Farbe

markiere den Rand mit deinem Zauberstab

Effekte - Textureffekte - Flechten 

mit dieser Einstellung :

 

schnee2

 

Effekte - 3 D Effekte - Innenfase

mit dieser Einstellung :

 

schnee4

 

Auswahl aufheben

 

5.

wiederhole die Rahmen aus Schritt 1

 

6.

Bild - Rand hinzufügen 20 px in weiß

markiere den Rand mit deinem Zauberstab

Effekte - Textureffekte - Flechten 

mit dieser Einstellung :

schnee2

 

Effekte - 3 D Effekte - Innenfase

mit dieser Einstellung :

 

schnee5

 

Auswahl aufheben

 

7.

wiederhole die Rahmen aus Schritt 1

 

 

 

Fertig ist dein Rahmen, setzt dein Wasserzeichen

und beachte das Copyright eines jeden Künstlers